Cyanogen ROM – Google G1 und HTC Magic erhalten Android 2.1

In der Hacker-Community als Cyanogen bekannt, hat er nun ein ROM mit Android 2.1 für das G1 sowie das HTC Magic veröffentlicht.

Der meiste Schnickschnack von Android 2.1 würden auf beiden Geräten laufen, so der ROM-Entwickler. Zunächst verkündete er, dass ROM wäre noch gestern Abend erhältlich. Doch kurz dannach hatte er scheinbar doch noch etwas am dem Custom-ROM zu verbessern und verschob die Veröffentlichung der Software auf heute.

Natürlich weiß man noch nicht, wie sicher und stabil das Cyanogen-ROM letztendlich auf Dauer laufen wird, jedoch ist es schonmal gut zu sehen,dass sich auch Cyanogen um das G1 und das Magic kümmert. Zudem veröffentlichte er bereits ein Video, in dem man Android 2.1 auf dem G1 in Aktion sehen kann. Auf den ersten Eindruck reagiert die Benutzeroberfläche sehr gut.

Wer also ein G1 oder ein Magic besitzt und diese ROM gerne ausprobieren möchte, schaut einfach mal hier vorbei und wer es bereits installiert hat, kann mal einen Kommentar dazu dalassen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X 5G: Meine ersten Eindrücke in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home