DCH-S161: D-Link mit neuem WLAN-Wassersensor

D Link Dch S161 Front

D-Link informiert über die Verfügbarkeit des neuen WiFi Wassersensors DCH-S161. Der Sensor kann ab sofort käuflich erworben werden. 

D-Link erweitert sein Smart Home Produktportfolio um einen neuen Wassersensor. Der DCH-S161 versteht sich mit dem heimischen WLAN und warnt den Käufer mit einem akustischen Signal, sowie Push-Nachrichten an das Smartphone, sobald Wasser oder eine ähnliche Flüssigkeit austritt.

D Link Dch S161 Mydlink Benachrichtigung

Mögliche Anwendungsszenarien sind die Waschmaschine, der Geschirrspüler, der Kühlschrank oder in der Nähe der Badewanne oder der Armaturen am Spül- oder Waschbecken usw.

Der DCH-S161 ist zudem mit dem Google Assistant kompatibel. Er wird einfach per WLAN ins heimische Netzwerk eingebunden und kann auch mittels IFTTT in ein bestehendes Smart Home integriert werden. Konfiguriert wird der neue Sensor über die mydlink-App.

mydlink
Preis: Kostenlos+

Es wird kein Stromanschluss benötigt, da der Sensor batteriebetrieben ist. Der D-Link DCH-S161 ist ab sofort in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar. Der Preis beträgt 51,90 Euro bzw. 53,50 Schweizer Franken (UVP inkl. MwSt.).

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Star Wars: Rise of Skywalker finaler Trailer in Unterhaltung

Pokémon Go: Online-Multiplayer-Kämpfe kommen 2020 in Gaming

Sony PlayStation 5: Foto zeigt das DevKit in Gaming

OnePlus 7T im Härtetest in Smartphones

Ende der Zeitumstellung verzögert sich in News

Galaxy Fold: Samsung plant 2020 den Durchbruch in Smartphones

Google Pixel 4 im Test in Testberichte

Audi setzt voll auf Elektromobilität in News

Honor V30 kommt im November in Smartphones

Elektronische Behördendienste: Deutschland im Mittelfeld in News