DDDWNB: Klopapier-App statt Hamsterkäufe

Klopapier

Der gute Daniel brachte mich via Twitter auf die brandneue Klopapier-App! Allerdings handelt es sich dabei nicht gar um etwas Sinnvolles, wie den Toilettenpapier-Rechner, der ausrechnet, wie lange der aktuelle Hamsterkauf – äh -Vorrat noch reicht.

Nein!

Die Klopapier-App ist zumindest laut dem Playstore-Link aus dem Hause Postillon und das sollte direkt schon darauf hinweisen, dass die Anwendung prima in unsere Rubrik DDDWNB (Dinge, die die Welt nicht braucht) passt.

Preis: Kostenlos+

Wie mit der App umzugehen ist, wird super in der Playstore-Beschreibung abgehandelt. Das Ganze funktioniert wie folgt:

  1. Das virtuelle Klopapier in der App wie reales Klopapier verwenden.
  2. Wenn Sie ein weiteres Blatt benötigen, wischen Sie mit einem Finger über den Bildschirm. Wiederholen Sie Schritt 2, bis Sie sauber sind.
  3. Nach Benutzung das Smartphone einfach in der Toilette herunterspülen.

Spätestens jetzt sollte klar sein, dass die App selbst fürs Klo ist. Kleiner Tipp: Bitte unbedingt auch die Kommentare zur App im Playstore durchlesen…

Danke Daniel!


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.