Dell: Produktfahrplan zeigt kommende Smartphones und Tablets

Das hat sich Dell sicher auch anders vorgestellt, aber jetzt ist die Katze aus dem Sack. Wie bereits im vergangenen Jahr, tauchte der Produktfahrplan des Unternehmens auf und gibt für das Jahr 2011 und 2012 Einblicke in die geplanten Smartphones und Tablets. Demnach plant Dell verschiedene Smartphones sowohl mit Android, als auch mit Windows Phone 7 auf den Markt zu bringen.

Unter anderem sollen die bereits bekannten Smartphons Dell Venue und Venue Pro, aber auch unbekannte Geräte mit den Codenamen Hancock (mit Hardwaretastatur) und Millenium veröffentlicht werden. Letztere werden mit einem Dual-Core-Prozessor ausgestattet sein und neben einer 8 Megapixel Kamera aktuell übliche Ausstattung vereinen. Als Betriebssystem soll auf diesen Geräten Android „Ice Cream“ zum Einsatz kommen. Vor September bzw. Oktober braucht allerdings nicht mit den Smartphones gerechnet zu werden.

Auch in Sachen Tablets wird Dell Gas geben und bereits im April ein Honeycomb-Gerät mit dem Codenamen Dell Gallo vorstellen. Im Laufe des vierten Quartals plant man zudem den Launch vom Dell Sterling und Anfang 2012 können wir mit dem Dell Opus One und Dell Silver Streak rechnen.

Ich persönlich hatte bisher recht wenig mit Dell am Hut, die Reaktionen beim Mega-Smartphone bzw. Mini-Tablet Dell Streak waren aber gar nicht so schlecht. Vor allem die Verarbeitung soll gut sein. Ich bin gespannt, was uns da erwartet.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung