Den Kauf des Samsung Galaxy S5 wird man bereits im März bereuen – sagt HTC

Hardware

Kleine Stichelei zum Feierabend von HTC. Nachdem Samsung das Galaxy S5 offiziell vorgestellt hat und die Reaktionen darauf eher durchwachsen waren, hat es sich HTC nicht nehmen lassen, die leicht negative Stimmung aufzugreifen. Man weist direkt mal auf den 25. März hin. An diesem Tag sollen (frei übersetzt) Käufer vom Samsung Galaxy S5 Reue empfinden, denn dann werden sie das neue HTC One 2014 präsentiert bekommen. Laut HTC lässt das neue One 2014 das Galaxy S5 also alt aussehen. Solch eine Aussage war vom PR-Team zu erwarten, aber ehrlich, nachdem was wir heute gesehen haben, könnte ich mir das durchaus vorstellen – ihr auch?

[tweet 438033001083990016]


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.