Diverse Philips Hue-Modelle von Rückrufaktion betroffen

Philips hat diverse Modelle der Hue-Reihe auf eine Rückrufaktion gesetzt. So informiert der Hersteller in einer PDF-Datei darüber, dass ein mögliches Sicherheitsproblem mit Leuchten der Reihe Hue Fair, Being und Still besteht.

Die Abdeckungen der Leuchten können sich eventuell lockern und die Leuchten herunterfallen. Zur Sicherheit wird um Kontaktaufnahme mit Philips gebeten. Andere Philips Hue-Produkte sind nicht von diesem Qualitätsproblem betroffen.

Eine genaue Auflistung nach Seriennummer findet ihr in einer PDF-Datei auf der Philips Website. Wer ein Modell mit einer betroffenen Seriennummer besitzt, soll sich bitte unter der folgenden gebührenfreien Nummer mit Philips in Verbindung setzen:

0800 – 744 547 75 (erreichbar montags bis freitags von 08.00 bis 18.00 Uhr)

Laut den Jungs von siio bekommen betroffene Kunden sogar als Entschädigung nicht nur die Leuchte ersetzt, sondern ein Hue 27 Starter-Kit (Wert ca. 160 EUR) dazu.

Schicke Geste, oder?

via siio

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple: iOS 13 und watchOS 6 sind da in Firmware & OS

Porsche Design Huawei Mate 30 RS offiziell vorgestellt in Smartphones

Huawei Vision: 4K-Fernseher mit Quantum-Dot-Technologie angekündigt in Unterhaltung

Nintendo Switch Lite im Test in Testberichte

Huawei Watch GT 2 angekündigt in Wearables

Huawei Mate 30 (Pro) offiziell vorgestellt in Smartphones

Kuleana: Werde per App zum Nachhaltigkeits-Superheld in Gaming

Ortur 4 V1 3D-Drucker ausprobiert in Testberichte

Netflix: Das sind die Oktober-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Xiaomi Black Shark erhält Update auf Android 9.0 Pie in Hardware