Drahtlos Drucken durch Polaroid für Android

News

Dokumente auf dem Android-Smartphone bearbeiten und erstellen ist kein Hexenwerk mehr. Diverse Anwendungen wie QuickOffice oder ähnliche erleichtern hierbei erheblich das Arbeiten. Aber was kommt nach der Bearbeitung? Richtig, das drucken!

Meine Taktik war bisher, Dokumente vom Android-Handy einfach in meine Dropbox hochzuladen und dann am PC herunterzuladen und zu drucken. Polaroid erspart uns diesen Schritt nun, mit seinem “PoGo-Printer”.

Ein kleiner handlicher Bluetooth-Drucker, welcher Ausdrucke im Format 3×4 Zoll in weniger als einer Minute bewerkstelligen soll. Das Gerät wird momentan mit ca. 100 USD (etwa 79 €uro) gehandelt. Die entsprechende App dafür steht bereits im Android-Market und heisst “Polaroid PoGo App”.

Grundsätzlich keine schlechte Idee, wie ich finde. ich frage mich nur, was, ausser Fotos druckt man auf 3×4 Zoll? Was meint ihr? Top oder Flop?


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.