Dropbox: Umfangreiches Update landet im Android Market

Vor zwei Tagen haben wir es euch bereits angekündigt und nun ist es soweit, das umfangreiche Update für die Dropbox-App landet im Android Market. Neben diversen neuen Funktionen bringt es volle Unterstützung für Android 4.0 Ice Cream Sandwich mit. Ich habe die App eben mal aktualisiert und angetestet und bin ganz zufrieden. Eine Kleinigkeit, die mir bereits in der Beta-Version aufgefallen ist, stört mich aber, beim Upload von Dateien gibt es keinen Statusbalken mehr in der Notification-Bar. Folgende Neuerungen sind in der neuen Version enthalten:

  • Favoriten: Schneller Offline-Zugriff auf Dateien
  • Neues Design der App
  • Massen-Upload für Fotos und Videos
  • Umbenennen von Dateien und Ordnern
  • Zugriff auf alle Datei- und Ordnerfunktionen durch einmaliges Tippen
  • Verbesserte Galerieansicht
  • Upload vom und Export in den lokalen Speicher
  • Zahlreiche Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen

[app]com.dropbox.android[/app]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen