Dynamische Preisdifferenzierung im Online-Handel beobachtet

Black Friday Deals 2017

Das Marktwächterteam des Verbraucherzentrale Bundesverbands hat 34 Tage lang die Preise ausgewählter Online-Händler beobachtet und im Extrem bis zu 32 Änderungen für ein Produkt gefunden.

Ganze 15 von 16 untersuchten Online-Händlern ändern regelmäßig die Preise für Teile ihres Sortiments. Dynamische Preisdifferenzierung nennt man diese gängige Praxis. Mehr als jedes dritte untersuchte Produkt war Preisschwankungen ausgesetzt.

Das Team der Marktwächter stieß in seiner Untersuchung bei 37 % der beobachteten Preise auf Schwankungen. Knapp zwei Drittel der variierten Preise änderten sich bis zu dreimalig, 36 % vier- bis 15-malig und 4 % sogar häufiger, bis zu 32 Mal, innerhalb der beobachteten 34 Tage.

Bei der Höhe der Preisanpassungen ergaben sich ebenfalls große Unterschiede: 30 % der Preise wurden teils mehr als verdoppelt. Im Falle eines Handys von Mediamarkt lagen ganze 220 Euro zwischen dem niedrigsten und dem höchsten angebotenen Preis.

Beim Online-Händler ATU waren im Untersuchungszeitraum Autobatterien oder Reifen jeweils am Vormittag teils bis zu 30% teurer als am Nachmittag zuvor. Bei den Versandapotheken DocMorris und Sanicare gingen an einzelnen Tagen Preissenkungen mit Preiserhöhungen anderer Artikel einher.

Der Kunde kann nicht einschätzen, ob er bei seinem Kauf gerade spart oder draufzahlt. Zudem hat er keinen verlässlichen Referenzpreis mehr, an dem er den Wert eines Produkts bemessen kann.

Marktwächter-Teamleiterin Kirsti Dautzenberg

Wir können in diesem Zusammenhang nur auf Preistracker verweisen, die automatisiert die Online-Preise überwachen und einen Verlauf anzeigen. Das kann zum Beispiel der Preisvergleich Idealo oder auch das Tool Keepa.

Im Rahmen der empirischen Datenerhebung wurden insgesamt 1.133 Produktpreise bei 16 Online-Händlern untersucht. Die Auswahl der Händler erfolgte auf Basis der Kriterien Branche und Umsatz.

Quelle: Verbraucherzentrale Bundesverband Pressemeldung

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.