Dyson V10 und V11: Schalter-Fixierung im kurzen Test

Dyson V11 Schalter Fixierung2

Einer meiner wenigen Kritikpunkte beim Dyson V11 war eine fehlende Fixierung für den Schalter, wenn man saugt. Es gibt aber eine Lösung.

Kurz nach meinem Testbericht erreichten mich Kommentare und Mails, dass es von anderen Anbietern eine Lösung für das Problem mit der fehlenden Fixierung beim Schalter der Dyson-Sauger gibt. Ich hatte kritisiert, dass ich den Schalter beim Saugen ab und zu einfach gerne fest fixieren würde.

Dyson V10/V11: Schalter-Fixierung aus dem 3D-Drucker

Unser Leser Dominik kontaktierte mich sogar über Mail und schickte mir eine Lösung zu, die er für den Dyson V10 entwickelt hat, die aber auch wunderbar mit dem Dyson V11 funktioniert. Das kleine Gadget stammt aus dem 3D-Drucker und kann für knapp 10 Euro direkt bei Amazon Deutschland erworben werden.

Ich habe diese kleine Fixierung in den letzten Tagen getestet und sie tut exakt das, was sie soll. Man kann den Schalter damit einfach fixieren und das ist mir ab und zu auch eine Hilfe beim Saugen gewesen. So einen Schalter hätte Dyson ruhig einbauen dürfen, denn der Nachteil von diesem 3D-Druck: Man muss ihn extra aufbewahren und suchen, wenn man ihn gerade benötigt.

Dyson V11 Schalter Fixierung3

Er sitzt aber wunderbar, passt optisch zum Dyson und ist auf der oberen und unteren Seite auch leicht geriffelt, was bedeutet, dass man ihn auch wieder gut abziehen kann, ohne ihn gleich aus den Fingern zu verlieren.

10 Euro sind für so ein Zubehör nicht gerade wenig Geld, aber ich habe auf die Schnelle auch keine günstigere Alternative gefunden. Der Markt dafür dürfte auch nicht besonders groß sein, daher wird sich die Anzahl der Menschen, die auf so eine Idee kommen, in Grenzen halten. Wer aber den gleichen Kritikpunkt wie ich hat, der könnte sich somit beim V10 und V11 helfen.

Dyson V11 Schalter Fixierung1

Von meiner Seite gibt es eine Kaufempfehlung, denn ich habe die Fixierung nun schon ein paar Mal zufrieden benutzt. Das mit dem Preis müsst ihr wissen und selbst entscheiden, ich glaube, 10 Euro hat man schon für sinnlosere Sachen ausgegeben. Falls ihr Fragen habt, dann schreibt mir in den Kommentaren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

5G: Xiaomi will 2020 richtig Druck machen in Marktgeschehen

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro startet in Deutschland die Beta in Firmware & OS

Apple Pay: Sparkasse bei Apple gelistet in Fintech

Samsung Galaxy Tab S6 LTE im Test in Testberichte

Finanzbranche: Zahlen zur Digitalisierung in Fintech

Medion Life X15060: 50-Zoll-UHD-TV ab 24. Oktober bei Aldi Süd erhältlich in Hardware

13% Rabatt auf iTunes-Geschenkkarten bei Penny in Schnäppchen

OnePlus 7T Pro Testbericht in Testberichte

backFlip 42/2019: Huawei Mate 20 Pro mit EMUI 10 und ein Klarmobil-Aktionstarif in backFlip

Smartphone-Angebote bei Saturn & MediaMarkt in Schnäppchen