Elephone Soldier: Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt

Elephone Soldier 1

Die chinesische Marke Elephone hat mit dem Elephone Soldier ein neues Oudoor-Smartphone vorgestellt. Das Mittelklasse-Modell besitzt ein recht schickes Design und ist ab sofort zu Preisen ab 159,99 Euro erhältlich.

Beim neuen Elephone Solider handelt es sich um ein 5,5 Zoll großes Outdoor-Smartphone, dessen IPS-Display erstaunlicherweise noch im 16:9-Format daherkommt. Mit 2.560 x 1.440 Pixeln fällt die Displayauflösung sehr hoch aus, anstelle von Software-Buttons gibt es allerdings Softtouch-Tasten unterhalb des Displays. Manchen mag das gefallen, für andere dürfte das ein Ausschlusskriterium sein.

Unter der Haube des Elephone Soldier werkelt ein MediaTek Helio X25 Deca-Core-SoC zusammen mit 4 GB Arbeitsspeicher. Der interne Speicher fasst je nach Version 64 oder 128 GB und kann per microSD-Karte erweitert werden. Hinzu kommen eine 21-Megapixel-Hauptkamera sowie eine 16-Megapixel-Frontcam, wobei erstere auf einem Sony-Sensor basieren soll.

Wie es sich für ein Outdoor-Smartphone gehört, hat natürlich auch das Elephone Soldier einen großen Akku verbaut. Mit einer Kapazität von 5.000 mAh dürfte das Gerät zwei Tage am Stück ohne Strom auskommen, geladen wird es allerdings leider noch per microUSB.

Kompass und SOS-Taste auf der Rückseite

Elephone Soldier 2

Zu guter Letzt wäre da noch das Design des mit Android 8.0 Oreo daherkommenden Elephone Soldier. Hier hat sich der chinesische Hersteller viele Gedanken gemacht und eine für ein Outdoor-Smartphone doch recht schicke Optik geschaffen. Auf der Rückseite wurden zudem ein analoger Kompass und eine SOS-Taste integriert – tief in der Natur können solche Features praktisch sein.

Obwohl das IP68-zertifizierte Elephone Soldier doch recht ansprechende Hardware verbaut hat, beträgt der Preis zum Marktstart lediglich 159,99 Euro. Ab sofort kann es beispielsweise beim efox-shop vorbestellt werden. Der Versand erfolgt dann ab dem 25. September.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.