Energiesteuerung auf der Such-Taste für Android

Für die Energiesteuerung auf Android-Smartphones gibt es im Android Market unglaublich viele Lösungen.

Viele Anwender bevorzugen das Widget auf dem Homescreen (unsere Empfehlung hierzu ist Widgetsoid), während ich heute einmal auf Quick Settings eingehen möchte.

Das besondere an dieser App ist, dass sich die Steuerung auf einen langen Druck auf die Suchtaste einstellen lässt und somit auch innerhalb fast jeder App jederzeit zu erreichen ist. Die Einstellungen sind vielfältig und lassen sich nach den eigenen Vorlieben sortieren oder verstecken.

Einziges Manko für mich ist die fehlende LED-Unterstützung meines Nexus S bei der Taschenlampen-Funktion. Für diesen Fall wurde aber ein Button integriert, der auf Knopfdruck das Display sehr hell weiß leuchten lässt.

Alles in allem ist das kostenlose Quick Settings sicherlich eine gute Alternative für Fans eines leeren oder sehr aufgeräumten Homescreens.

Screenshots

Quick Settings im Android Market

Mein Tipp: Schaut euch auch die vom Market vorgeschlagenen möglichen Alternativen in der linken Spalte an. Sie unterscheiden sich oft nur grafisch – aber sind vielleicht genau das richtige für euren Geschmack.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple verteilt iOS 13.1.3 in Firmware & OS

Google Nest Wifi offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Pixel 4 (XL) offiziell vorgestellt in Smartphones

Google Nest Mini offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Stadia startet am 19. November in Gaming

Google Pixel Buds offiziell vorgestellt in Audio

Apple zeigt die Beats Solo Pro in Audio

Nintendo Switch: Mehr Details zum neuen Pokémon gibt es morgen in Gaming

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming