Eric Schmidt: Android wird in 6 Monaten die interessanteste Plattform für Entwickler sein

Google-Chef Eric Schmidt hat sich auf der LeWeb gestern hingestellt und behauptet, dass Android in ungefähr 6 Monaten eine wichtigere Plattform für Entwickler sein wird, als iOS. Im Moment ist es ja eher umgekehrt und die meisten Entwickler und Unternehmen testen ihre Anwendung zuerst auf einem iPhone, kommt sie an, dann sind andere Oberflächen an der Reihe.

Laut Schmidt ist Android dem iPhone mittlerweile voraus und spricht vor allem eine technikbegeisterte Zielgruppe an. Am Ende spielt aber natürlich auch der günstige Preis von vielen Androiden eine Rolle, da das OS so einen viel größeren Marktanteil erreichen kann, als ein einziges Flaggschiff von Apple, welches nur einmal im Jahr erneuert wird.

Googles CEO macht jedoch den typischen Fehler Android mit dem iPhone zu vergleichen, ich kann Windows ja aber auch nicht mit einem MacBook Air vergleichen. Aber betrachten wir mal die beiden Plattformen, als iOS und Android, dann hat Schmidt mit dem Wachstum natürlich Recht, Android entwickelt sich noch schneller als iOS – auch wenn Apple im Moment noch den Tablet-Markt dominiert.

Und Entwickler bevorzugen die Plattform mit den meisten Nutzern, so Schmidt, ob man sie also mag oder nicht, man muss sie unterstützen. Diesem Punkt kann man im Moment sicherlich noch wiedersprechen, denn viele Entwickler suchen sich die Plattform mit dem größten Umsatz raus und da bleibt der AppStore wohl noch eine Weile an erster Stelle.

“Ultimately, application vendors are driven by volume, and volume is favored by the open approach Google is taking. There are so many manufacturers working to deliver Android phones globally,” Schmidt said. “Whether you like Android or not, you will support that platform, and maybe you’ll even deliver it first.”

Es wird sich zeigen, ob Google mit dieser Annahme richtig liegt, dazu müsste man aber auch endlich mal die Probleme mit dem Market in Angriff nehmen. Weitere interessante Details zu Android und dem Interview mit Eric Schmidt gibt es bei The Next Web oder alternativ im orginal Video von der LeWeb in Paris.

Video: Eric Schmidt auf der LeWeb 2011 in Paris

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.