Erstes Medion-Chromebook ab sofort erhältlich

Chromebook Medion Akoya S2013

Wie Medion aktuell verkündet, bringt man sein erstes Chromebook ab sofort in den Handel. Das Modell kann im Medion-Shop für 199 Euro geordert werden.

Das Medion Akoya S2013 siedelt sich zu diesem recht günstigen Preis auch in der unteren Leistungsklasse an. Verbaut sind unter anderem ein ARM Cortex A17 Quad-Core-Prozessor, eine ARM Mali-T764 Grafik (bis zu 1,8 GHz) sowie ein 29,5 cm/11,6″ großes HD-Display mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixel. Mit einer Größe von 205 x 18,5 x 291 mm und einem Gewicht von 1,15 kg (inkl. 2-Zellen Li-Ionen-Akku, max. 8 h Laufzeit) ist das Chromebook zumindest ziemlich portabel.

Medion Chromebook S2013_2

Weiterhin an Bord sind 16 GB Flash-Speicher (erweiterbar durch microSD- /microSDHC-/microSDXC-Speicherkarten um bis zu 128 GB), 2 GB Arbeitsspeicher, 2 Lautsprecher WiFi nach IEEE 802.11ac-Standard, Bluetooth 4.0, HD-Webcam, Mikrofon,2 x USB 2.0, 1 x HDMI out und ein Multikartenleser für microSD-Speicherkarten.

Als Betriebssystem kommt logischerweise Chrome OS zum Einsatz, das direkt von Google seine Updates erhält und vornehmlich auf eine Nutzung in der Cloud ausgerichtet ist. Wie bei Chromebooks üblich, gibt es zudem 100 GB Google Drive Speicher für 2 Jahre kostenlos oben drauf.

Akoya S2013 im Medion-Onlineshop →

Medion Chromebook S2013_3

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.