Facebook: Instant Articles für alle iOS-Nutzer, Android folgt

Social

Facebook präsentierte vor einer Weile die Instant Articles, bei denen es sich quasi um native Artikel in Facebook handelt. Diese wird man ab jetzt allen iOS-Nutzern präsentieren, Android-Nutzer sollen bald folgen.

Im Mai diesen Jahres präsentierte Facebook die so genannten Instant Articles. Es handelt sich hier um Artikel, die nativ auf Facebook veröffentlicht werden und von unterschiedlichen Quellen stammen. Das hat zur Folge, dass Artikel schneller laden, da sie nicht erst im Browser aufgerufen werden müssen und direkt in der App angezeigt werden. Deutsche Medien sind auch dabei.

Heute hat man dann bekannt gegeben, dass ab sofort alle iOS-Nutzer in den Genuss der Artikel kommen werden, Android-Nutzer sind dann ebenfalls noch im Laufe des Jahres an der Reihe. Zu den ersten deutschen Medien gehören einmal Spiegel Online und dann noch Bild. Weitere Informationen zu Instant Articles von Facebook gibt es im folgende Video und auf dieser Webseite.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.