Facebook-Kamera für das iPhone landet in Deutschland

Facebook hat nun die hauseigenen App namens Facebook-Kamera für das iPhone auch in Deutschland veröffentlicht. Dies ist eine Anwendung, welche eine Foto-Funktion für das Smartphone, das Bearbeiten von Bildern und Teilen von diesen auf Facebook beinhaltet. Das Programm gibt es als „Facebook Camera“ bereits eine Weile im US-App-Store und auch wenn es Gerüchte zu einer Android-Version gab, haben diese sich bisher nicht bewahrheitet. Die App könnte man im Grunde auch als ein erstes Ergebnis des Instagram-Kaufs sehen. Die Funktionen beschreibt Facebook wie folgt:

  • Poste mehrere Fotos gleichzeitig
  • Siehe die neuesten Fotos deiner Freunde an einem Ort
  • Schneide Fotos zu und spiele mit den Möglichkeiten zur Bearbeitung der Fotos
  • Markiere Freunde, füge Bildunterschriften hinzu und gib an, wo du dich aufhältst
  • Entdecke Fotos von verschiedenen Anwendungen
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-(

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.