Facebook: Neue Darstellung für Kommentare wird getestet

Facebook hat damit begonnen, eine neue Darstellung für Kommentare in den mobilen Apps zu testen. Werden euch Kommentare seit kurzer Zeit wie Nachrichten im Messenger in Form einer Sprechblase angezeigt, gehört ihr zum begrenzten Testkreis.

Obwohl Facebook mit Abstand das beliebteste soziale Netzwerk darstellt, gibt man sich auch weiterhin Mühe, den Dienst für eine bessere Benutzererfahrung zu verbessern. Angegangen wird momentan die Darstellung von Kommentaren innerhalb der mobilen Anwendungen, wobei man ein Aussehen ähnlich der Nachrichten im Facebook Messenger erprobt.

Das Design in Form einer Sprechblase grenzt einzelne Kommentare besser voneinander ab und lässt das Ganze mehr nach einem öffentlichen Gespräch aussehen.

Bislang nur ein Test

Momentan handelt es sich Facebook zufolge lediglich um einen Test, der für eine begrenzte Nutzergruppe freigeschaltet wurde. Es ist somit noch nicht entschieden, ob Facebook das Design zukünftig für alle Nutzer freischalten wird. Angeblich würden parallel sogar noch weitere Darstellung getestet werden, untergekommen ist uns davon bislang aber noch keine.

Persönlich gefällt mir das aktuelle Design zwar ein wenig besser, es ist jedoch verständlich, dass Facebook nach Möglichkeiten sucht, beispielsweise die Interaktionsrate in der Kommentarsektion zu erhöhen. Ob die neue Darstellung diesen Zweck erfüllen wird, muss sich erst noch zeigen.

Quelle @renehesse u.a. via: TheVerge

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.