Facebook startet Bezahlen per Mobilfunk-Rechnung

Bei Facebook kann man ab sofort über die Mobilfunk-Rechnung bezahlen. Tolle Sache, was? Ich persönlich benötige das nicht, denn ich habe weder daran Interesse meinen Kontakten virtuelle Geschenke zu kaufen, noch möchte ich mir zusätzliche Credits für Onlinespiele auf dem sozialen Netzwerk zulegen. Wer das aber mag oder braucht, der wickelt das dank des Zahlungsdienstleisters „Bango“ nun über das eigenen  Handy bzw. die eigene Rufnummer ab. Bango stellt bereits für mehrere große Unternehmen solch eine Dienstleistung zur Verfügung. Auch bei Facebook, aber komplett kostenfrei: Unser Blog.

Quelle techcrunch bango

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate 30 Pro startet in Europa in Smartphones

OnePlus 8 Pro: Skizze soll ersten Leak bestätigen in Smartphones

Audi zeigt den e-tron Sportback in Mobilität

Kein Android Auto: Porsche-Fahrer nutzen Apple iPhone in Mobilität

Xiaomi 9T Pro: Nachfolger im Dezember in Smartphones

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones