Fart Machine 1.0 – iFart für Windows Mobile

Endlich können Windows Mobile User „aufatmen“. Es gibt eine „Furz-Programm“ für den Pocket PC.[inspic=868]Die Software sieht zwar nicht so gut aus wie auf einem iPhone und es gibt auch nicht so eine riesen Auswahl an ähnlichen Produkten aber sie macht das, wofür sie geschaffen wurde – sie lässt ein Windows Mobile Gerät furzen und das in fünf verschiedenen Arten.

Die Software funktioniert mit VGA-und QVGA-Auflösungen und benötigt ein installiertes NET CF 2.0 oder höher.


Weitere Informationen:

Entwickler-Webseite | Download-Spiegel

Quellen:

[via ppcgeeks]
[tab:Spenden und verlinkt werden]

Mit einer Spende unterstützt Du mobiFlip.de und bedankst dich gleichzeitig für gelieferte Inhalte.
Klicke hier für weitere Informationen.

Das Spenden-Formular findest du in der rechten Sidebar.Danke!

[/spoiler]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

OnePlus: TV wird zum smarten Display vor 15 Minuten

Joyn: Chromecast-Unterstützung wird getestet vor 34 Minuten

Huawei bestätigt Kirin 990 vor 1 Stunde

Samsung: Update auf Android 10 mit One UI 2.0 zeigt sich vor 2 Stunden

Porsche Taycan: Interieur offiziell enthüllt vor 2 Stunden

Fitbit Versa 2 passiert Bluetooth SIG vor 16 Stunden

Bose zeigt portablen Home Speaker vor 17 Stunden

EMUI 10: Video zeigt neue Kamera-App vor 17 Stunden

OnePlus 7T Pro: Das erste Bild vor 17 Stunden

Android 10: Nokia nennt Update-Zeitplan vor 17 Stunden