FRITZ!Box 6590 Cable erhält FRITZ!OS 6.87

FRITZ!Box 6590 Cable (rechts)

Die AVM FRITZ!Box 6590 Cable erhält nach der FRITZ!Box 6430 Cable aktuell ebenfalls das Update auf FRITZ!OS 6.87. Die Aktualisierung bringt verschiedene Fehlerbehebungen mit.

Wie AVM aktuell mitteilt, steht mittlerweile FRITZ!OS 6.87 für die FRITZ!Box 6590 Cable zum Download bereit. Das Update wird wie üblich auch bei diesem Modell in mehreren Wellen verteilt, sollte aber bei den meisten Nutzern bereits zur Installation vorliegen. Falls es euch noch nicht sofort angeboten wird, ist dies aber ebenso vollkommen normal.

Ihr könnt das finale Update später auch manuell installieren. Dafür stellt AVM vermutlich in Kürze für die FRITZ!Box 6590 Cable das Firmware-File auf seinen Servern zum Download bereit. Bitte exportiert eure Einstellungen vor dem Update, denn man weiß ja nie, ob etwas schief läuft.

Der Fokus von FRITZ!OS 6.87 liegt in diesem Fall auf Verbesserungen und Bugfixes. AVM führt im Changelog folgende Punkte an:

  • Interoperabilität der IPv6-Aushandlung für spezielle Anschlüsse (Vodafone/KDG) wieder hergestellt
  • Aktueller Modemtreiber implementiert
  • Mächtiges WLAN: Band Steering
  • Erweiterte Smart-Home-Funktionen und mehr für MyFRITZ!
  • FRITZ!Fon: Neue Startbildschirme und ein Nachtmodus
  • Ein Plus an Sicherheit und Netzanpassungen
Fritz!box 6490 Unitymedia
FRITZ!Box 6490: Unitymedia kündigt Firmware-Update an9. Februar 2018

Teilen

Hinterlasse deine Meinung