FRITZ!Box 6490: Unitymedia kündigt Firmware-Update an

Fritz!box 6490 Unitymedia

Es geschehen noch Wunder. Anders kann ich die aktuellen Informationen von Unitymedia nicht einordnen, denn das Unternehmen kündigt endlich ein  Firmware-Update für die FRITZ!Box 6490 Cable an.

Unitymedia gibt an, dass zahlreiche Anfragen nach einem Firmware-Update für die FRITZ!Box 6490 Cable von AVM eingegangen sind und nimmt aktuell endlich Stellung dazu. Während die Herstellerausgabe und andere Providerausführungen der FRITZ!Box 6490 bereits mit aktuelleren FRITZ!OS-Versionen (v6.87) versorgt wurden, hängt die Unitymedia-Variante bekanntlich hinterher.

Unitymedia beruft sich auf verschiedene interne Tests, die Schuld daran seien, dass das Ausliefern von Updates so lange dauert, kündigt aber ein Update für das zweite Quartal 2018 an. Genau heißt es:

Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass voraussichtlich innerhalb des zweiten Quartals (ja, wir sprechen von 2018 ) eine neue Version bereitstehen wird. Welche Version es dann genau sein wird (und den konkreten Termin, sobald wir ihn dann verkünden können), erfahrt ihr wie immer zuerst hier

Unklar ist also noch, welche Firmware man auf die FRITZ!Box 6490 ausliefern wird. Ich vermute, dass es sich um eine aktuellere Version handeln wird, denn Unitymedia sagt selbst, dass man bei den internen Tests der FRITZ!Box-Firmwares auch mal „eine Firmware-Version“ überspringen würde.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.