FRITZ!Box ab sofort mit Logitech POP kompatibel

Der Logitech POP Home Switch ist ab sofort mit der FRITZ!Box-Produktlinie von AVM kompatibel, genauer gesagt mit Funksteckdosen wie der FRITZ!DECT 200.

Beim Logitech POP handelt es sich um einen Knopf für die eigenen vier Wände. Optisch ein eher unscheinbares, aber durchaus nützliches Gadget. Über eine Smartphone-App kann man dem Schalter verschiedene Aufgaben zuweisen. Der POP Schalter ermöglicht es so, unter anderem per Tastendruck verschiedene Smart Home-Geräte zu steuern. Bis zu drei Voreinstellungen lassen sich auf den POP-Schaltern speichern und starten.

Der Logitech POP Home Switch ist ab sofort der einzige verfügbare Schalter für AVMs Funksteckdosen wie die FRITZ!DECT 200 (oder 210), der sich direkt mit der FRITZ!Box-Produktlinie verbinden lässt. Alle anderen Schalter benötigen dafür nämlich einen zusätzlichen Smart-Home-Hub. Die Dosen lassen sich dann also einfach mit dem POP schalten, auch kombiniert mit anderen Aktionen.

Übrigens gibt es im Rahmen der Amazon Smart-Home-Aktionswoche aktuell bis zu 26 Prozent Rabatt auf Logitech POP-Schalter.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

In eigener Sache: Die Jahrespakete sind da in Internes

Tesla: Ein neues Model S P100D+ wohl zu Schrott gefahren in Mobilität

November-Highlights 2019 bei Amazon Prime Video in Unterhaltung

Telekom: MagentaTV-Stick und Netflix-Tarif in Unterhaltung

Handheld-Patent: Plant Sharp eine Antwort auf die Nintendo Switch? in Marktgeschehen

Telekom sichert sich Rechte an EM 2024 in News

Netflix beobachtet das Passwort-Sharing in Dienste

Huawei Mate X: Globaler Start wird geprüft in Smartphones

Sony WF-1000XM3 im Test in Testberichte

simply Herbst-Special: 10 GB LTE-Datenvolumen für 14,99 Euro in News