Fujitsu Stylistic Q702 Hybrid-Tablet und LifeBook T902 Convertible-Laptop sind bereit für Windows 8

Fujitsu hat heute via Pressemitteilung das Stylistic Q702 Hybrid-Tablet und den LifeBook T902 Convertible-Laptop offiziell vorgestellt. Beide Geräte laufen zum Marktstart noch mit Windows 7 Professional, sind aber bereits Windows 8 ready und können somit nach dem Update ihre Stärken bei der Touchbedienung ausspielen. Ab dem dritten Quartal werden die Geräte in den USA verfügbar sein, für Europa liegen leider noch keine Infos vor. Preislich wird das Stylistic Q702 Hybrid-Tablet bei ca. 1099 Dollar und der LifeBook T902 Convertible-Laptop bei ca. 1899 Dollar liegen, wobei hier je nach Ausstattung noch Luft nach oben ist.

Stylistic Q702 Hybrid-Tablet

  • Intel Core i3 oder i5 Prozessor und Intel HD Grafik 4000
  • 11,6 Zoll AH-IPS HD Display (1366 x 768 Pixel) + Gorilla Glass
  • USB 2.0 und 3.0, HDMI, SD/SDHC-Slots am Tablet
  • Beschleunigungssensor, Gyroskop, Magnetometer, Umgebungslicht-Sensor
  • Zwei Kameras und Dual-Mikrofone
  • 64 oder 128 GB mSATA SSD
  • 4GB DDR3 RAM
  • Im Dock: 4 Zellen Akku, USB, LAN, VGA
  • Gewicht ca. 850 Gramm
  • Später erst verfügbar ist je nach Region 3G/LTE-Unterstützung

LifeBook T902 Convertible-Laptop

  • Intel Core i5 oder i7 Prozessor
  • Smart Card Slot, Fingerabdrucksensor, externe HDD DWD-RW, BD-Brenner, etc.
  • 13 Zoll AH-IPS HD Display (1600 x 900 Pixel) + Gorilla Glass
  •  USB 2.0 und 3.0, HDMI, SD/SDHC-Slots am Tablet
  • Beschleunigungssensor, Gyroskop, Magnetometer, Umgebungslicht-Sensor
  • Zwei Kameras und Dual-Mikrofone
  • 64 oder 128 GB mSATA SSD
  • DDR3 RAM bis zu 16 GB
  • Shock-Sensor für HDD
  • Im Dock: 6 Zellen Akku, USB, LAN, VGA
  • Gewicht ca. 1860 Gramm
  • Später erst verfügbar ist je nach Region 3G/LTE-Unterstützung
via engadget Danke Faultier89!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.