GameBoy als Gamepad für ein Samsung Galaxy Nexus

News

Retro-Feeling beim mobilen Zocken kommt nicht nur mit Emulatoren für Uralt-Nintendo-Spiele auf, sondern auch mit den entsprechenden Gamepads, die meist über Bluetooth laufen und recht günstig zu haben sind. Die Krönung ist dann natürlich folgendes Projekt, bei dem ein findiger Bastler doch tatsächlich einen alten GameBoy in ein Gamepad für sein Samsung Galaxy Nexus umfunktioniert hat. Mit einem Controller-Chip, zusätzlichen Akkus, aktiven Lautsprechern und der App Wii Controller IME für Android lässt es sich auf die besondere Art mobil spielen. In mir kommt da ein spontanes Haben-Wollen-Gefühl auf, wobei ich für die entsprechende technische Bastelarbeit wohl eher unbegabt bin. :D

via tnw Quelle instructables


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.