Android

Glance Plus rüstet Always-On-Display nach

glance-plus-android

Sowohl das kommende LG G5 wie auch die beiden neuen Samsung Galaxy S7 und S7 Edge haben einen so genannten Always-On-Screen. Auf diesem Teil des Bildschirms werden die Uhrzeit, wie auch teilweise verpasste Benachrichtigungen angezeigt. Auf AMOLED-Displays muss man sich kaum Gedanken machen, da hier nur die tatsächlich leuchtenden Pixel Strom benötigen. Die App Glance Plus rüstet dieses Feature auch auf andere Smartphones nach.

Sofern ein Helligkeitssensor verbaut wurde, erkennt die Anwendung dies und deaktiviert die Anzeige beispielsweise in der Hosentasche. Wird das Handy wieder rausgeholt, erscheint sofort die Anzeige und informiert über die Uhrzeit, den Akkustand und verpasste Benachrichtigungen.

Preis: Kostenlos+

Hierfür müssen der Anwendung einmal der Zugriff auf die Benachrichtigungen gewährt werden. Anschließend kann der Anwender in den Einstellungen der App festlegen, ob eine digitale oder analoge Uhrzeit angezeigt, welche Benachrichtigungen und ob das Wetter angezeigt werden soll. Ich habe Glance Plus nun mal auf meinem Mate 8 installiert und bin gespannt, wie sehr sich die aktive Anwendung auf den Akku auswirkt.

UpdateEdit:

Auf meinem Mate 8 war die App leider nicht nutzbar. Da ich das Handy meist in der Hemdtasche transportiere, ging dauernd das Display wieder an und durch die Bewegung gab ich dann unbeabsichtigt den Sicherheitscode falsch ein. 🙂 Das muss jetzt aber nicht bedeuten, dass das bei jedem Anwender so ist. Verschiedene Menschen, verschiedene Hemdgrößen (evtl. packt ihr das Handy ja auch in die dunkle Hosentasche) usw. Probiert es aus.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung