Gmail für iOS: Neue Version mit besserem Link-Handling

News

Google hat der Gmail-App für iOS ein Update spendiert, um diese mit weiteren hauseigenen iOS-Apps besser zusammen arbeiten zu lassen. Zu diesem Zweck wurde das Link-Handling angepasst, wer nun in einer E-Mail einen Link von YouTube, Maps oder auch Chrome anklickt, der wird auch direkt, falls installiert, in die entsprechende App weitergeleitet. Vorher war dies nicht möglich, da landete der Nutzer immer auf der mobilen Webseite. Wer das nicht möchte, kann diese Funktion in den Einstellungen auch deaktivieren. Auch neu: Die Abmeldung aus einem einzelnen Konto ist jetzt möglich. Man muss sich also nicht mehr aus allen Konten gleichzeitig abmelden.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.