Google: Android-Sicherheitspatch für Dezember 2018 ist fertig

Google Pixel 3 Front Header

Es ist soweit, der letzte Sicherheitspatch (Dezember) für 2018 ist fertig und wird nun im Laufe des Monats bei einigen Smartphones eintreffen.

Wie jeden Monat gibt es auch im November 2018 wieder den Sicherheitspatch für Android. Details zum Update gibt es hier und hier (Pixel/Nexus). Die OTA-Dateien können hier und die Factory Images hier heruntergeladen werden. Wie immer raten wir jedoch dazu das OTA-Update von Google abzuwarten.

Dieses Mal ist vor allem die Liste der Optimierungen bei den Pixel-Modellen sehr lang geworden, Google hat beim Pixel 2 und Pixel 3 unter anderem Probleme beim RAM-Management gefixt. Außerdem gibt es Verbesserungen bei der Kamera, bei Android Auto und beim Pixel Stand (nur Pixel 3).

Bei den neuen Pixel-Modellen wurde die Zeit beim Auslösen der Kamera weiter verbessert, ebenso das AO-Display und die Darstellung von HDR-Inhalten in bestimmten Apps. Kurz: Dieses Mal lohnt sich der Klick auf den Link mit den Details bei den Pixel-Smartphones, es gibt weitere Updates.

Das letzte Android-Sicherheitsupdate des Jahres wird nun verteilt und dürfte nach und nach bei allen eintreffen. Solltet ihr kein Modell von Google nutzen, dann kann es auch etwas länger dauern (oder nicht kommen).

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.