Google: Blogger-App für das iPhone, Web-App von Google Music für iOS

Für iOS-User gibt es gleich zwei neue Nachrichten aus dem Hause Google, wer den Dienst Blogger.com nutzt kann sich ab sofort die offizielle und kostenlose App für das iPhone runterladen. Mit der App könnt ihr neue Blog-Posts erstellen, veröffentlichen, bearbeiten, als Entwurf speichern und Bilder von eurem Gerät hochladen oder direkt aus der App mit der Kamera machen. Das User Interface ist bis jetzt nur Englisch, weitere Sprachen werden folgen.

App Store

Die zweite Nachricht von Google betrifft den Beta-Dienst Google Music, hier hat Google gestern verlauten lassen, dass man ab sofort eine mobile Web-App für iOS parat hat. Bis jetzt kann man den Dienst offiziell aber nur in den USA und mit einer Einladung nutzen, auch wenn es bestimmt schon einige Leser bei uns gibt, die diesen Tipp hilfreich finden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Weltweit mobiles Internet: Skyroam Solis X Hotspot im Test in Testberichte

Alcatel 3X Smartphone ab sofort erhältlich in Hardware

Spotify: Mit Podcasts das Wachstum sichern in Dienste

Xiaomi 2020: Alle Modelle ab 250 Euro kommen mit 5G in Marktgeschehen

BMW i4: Angriff auf das Tesla Model 3 in Mobilität

Google Pay ab 2020 mit Girokonto in Fintech

Apple entfernt Vaping-Apps aus dem Store in Marktgeschehen

Goliath: Amazon bestätigt finale vierte Staffel in Unterhaltung

Philips Hue HDMI Sync Box ausprobiert in Unterhaltung

1&1-Kunden im Vodafone-Netz erhalten LTE in News