Google Docs bekommt mehr Optionen für Bilder

Dienste

Nachdem erweitere Funktionen zum Gestallten von Bildern bereits in den Google Präsentationen Einzug hielten, hat Google diese aktuell auch für Google Docs verkündet. Es ist nun möglich, in Google-Dokumente oder -Präsentationen eingefügte Bilder zuzuschneiden und mit einer Maske oder einem Rahmen zu versehen. Klingt erstmal wie eine sehr grundlegende und eigentlich selbstverständliche Funktion, die es bisher aber leider nicht gab. Wie das in der Praxis genau funktioniert, sollte nahezu selbsterklärend sein, wer sich dennoch unsicher ist bzw. noch einmal Details einsehen möchte, wird in der Google Hilfe fündig.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.