Google Drive für Android und iOS in neuer Version

Google Drive ist sowohl für Android, als auch für iOS in einer neuen Version erschienen, die ab sofort jeweils in den entsprechenden Software-Shops zum Download bereitsteht. Auf beiden Plattformen soll man nun Tabellen erstellen, bearbeiten und zusammen daran arbeiten können, unter iOS taucht Drive zudem jetzt im „Öffnen in…“-Dialog auf, sodass man Dateien aus anderen Apps nun direkt in seinen Cloudspeicher laden kann. Einige kleinere Neuerungen runden die neuen Versionen ab, so werden unter Android nun Formatierungen beim Kopieren/Einfügen in Google Docs beibehalten und unter iOS kann man seine Uploadfortschritte verwalten und die letzten Uploads im neuen Upload-Bereich ansehen.

Google Drive
Preis: Kostenlos+

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Mate X 5G: Meine ersten Eindrücke in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home