Google Drive für iOS erhält großes Update

News

Wie Google aktuell verkündet, spendiert das Unternehmen der hauseigenen iOS-App für den Cloudspeicherdienst Drive ein größeres Update. Das Design ist nun komplett verändert und passt sich dank des Kartenlayouts, sowie der simplen und hellen Optik den anderen Google iOS-Apps an. Die Ansicht der Inhalte lässt sich in der neuen Version einfach umschalten, zudem werden Dateien und Ordner besser gruppiert. Links zu Dateien lassen sich nun einfacherer kopieren und auch die Suche ist schneller zu erreichen. Das Update dürfte jeden Moment im Apple App Store aufschlagen, bei mir wird es derzeit noch nicht angezeigt.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.