Google erhöht Zeichenbegrenzung im Android Market um 1100 Prozent

News

In letzter Zeit haben wir jede Menge Neuerungen im Andriod Market erlebet und zuletzt wurde sogar die komplette Market-App umgestylt. Bei der neuesten Änderung scheint sich Google ein Beispiel an Apple genommen zu haben, denn die Zeichenbegrenzung für eine Beschreibungen zu einer App ist drastisch gestiegen.

Bisher mussten Entwickler in 325 Zeichen ausdrücken, was genau Ihre App kann, da war oftmals kurz fassen angesagt. Dies ist ab sofort nicht mehr nötig, denn Google erhöht Zeichenbegrenzung im Android Market um 1100 Prozent auf satte 4000 Zeichen. Zudem wurde auch die Zeichenbegrenzung für die letzten Änderungen auf 500 Zeichen angehoben.

Eigentlich schreien die Neuerungen der letzten Zeit nach einem Online-Market, welcher hoffentlich in Kürze an den Start geht. Leider gibt es weiterhin keine genauen Infos gibt es zu erweiterten Zahlungsmöglichkeiten via PayPal. Es bleibt also spannend. :D


Fehler melden4 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.