Google Maps für iOS: Mehr Infos für den Nahverkehr

Google Maps Header Icon

Google Maps für iOS hat aktuell ein Update auf Version 4.8.0 erhalten, welches bereits im Apple App Store zum Download bereitsteht.

Es gibt in der neuen Version auch Neuerungen, die durchaus eine Erwähnung wert sind. So gibt es nun ein neues Layout für die Routen mit öffentlichen Verkehrsmitteln, welches die Nutzererfahrung bei der Verwendung von Städtekarten verbessern soll. Der Nutzer soll so eine größere Auswahl an Routen erhalten und wenn verfügbar auch Echtzeit-Informationen zur Ankunft.

Weiterhin haben die Entwickler zusätzliche Optionen zum Teilen eines Ortes hinzugefügt, darunter auch für Facebook und den Facebook Messenger. In der Bildergalerie werden nun mehrere Bilder in einer Rasteransicht gezeigt. Auch enthalten sind die üblichen Fehlerkorrekturen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Design zeigt das DevKit vor 12 Minuten

OnePlus: TV wird zum smarten Display vor 41 Minuten

Joyn: Chromecast-Unterstützung wird getestet vor 1 Stunde

Huawei bestätigt Kirin 990 vor 2 Stunden

Samsung: Update auf Android 10 mit One UI 2.0 zeigt sich vor 2 Stunden

Porsche Taycan: Interieur offiziell enthüllt vor 2 Stunden

Fitbit Versa 2 passiert Bluetooth SIG vor 17 Stunden

Bose zeigt portablen Home Speaker vor 17 Stunden

EMUI 10: Video zeigt neue Kamera-App vor 17 Stunden

OnePlus 7T Pro: Das erste Bild vor 17 Stunden