Google Notizen (Keep) für Android erhält Update mit Material Design

google_keep_logo_header

Die Android-App des Google-Notizdienstes erhält derzeit ein Update, welches das Material Design mitliefert und unter Android Lollipop so einen besseren Eindruck machen sollte.

Mit Google Notizen bzw. Keep bietet Google eine Lösung an, um eigenen Notizen geräteübergreifend zu synchronisieren. Die Anwendung ist in Deutschland besser bekannt als „Google Notizen“, die kostenlose Android-Anwendung erhielt nun ein großes Update mit einigen optische Änderungen.

Nach der letzten Version der App mit Nummer 2.3.02 rolllt Google nun Version 3.0.1 aus. Am auffälligsten ist die Implementierung des Material Designs. Da die App vorher schon relativ flach gehalten war, äußert sich diese vor allem in den neuen Icons, zudem gibt es noch eine überarbeitete Suche, die Notizen nun auch nach Farben sortieren kann.

Wer nicht auf das automatische Update der App warten möchte, findet bei APK Mirror die APK-Datei zur manuellen Installation zum Download.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Stadia: Premiere Edition geht an den Start in Gaming

Elektroauto: Lexus zeigt Vision für die Zukunft in Mobilität

MX-30: Mazda zeigt erstes Elektroauto in Mobilität

Mobvoi TicWatch Pro erhält Schlafüberwachung in Wearables

Tipp: Golf Blitz für Android und iOS in Gaming

Dark Mode unter Android 9 in Software

Pixelmator Pro zum halben Preis in Software

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware