Factory Images: Android 5.0 Lollipop für Nexus-Geräte ist da

Nexus Lollipop Header

Nachdem es doch etwas länger als geplant gedauert hat, hat Google soeben die Android-5.0-Updates für die Nexus-Serie freigegeben. Wie angekündigt ist Android Lollipop für Nexus 5, 7 sowie das Nexus 10 verfügbar, Images für Nexus 4 und Nexus 7 (UMTS) fehlen derzeit noch.

Nachdem heute Abend bereits der Beginn des OTA-Rollouts von Android 5.0 Lollipop verkündet wurde, stellte man nun auch die Factory Images online. Das Update ist sowohl für das Nexus 5 als auch die Tablets Nexus 7 (neue und alte Version) sowie das Nexus 10 erhältlich. Bisher fehlen jedoch noch die Dateien für das Nexus 4 sowie die Versionen des Nexus 7 mit 3G/LTE.

Sollte das eigene Gerät das OTA-Update noch nicht finden, was dank Staged Rollout auch noch etwas dauern kann, besteht nun die Möglichkeit, die neueste Firmware manuell einzuspielen. Die Images für Nexus-Geräte hat Google wie üblich auf der eigenen Website veröffentlicht.

Wie immer ist dieser Vorgang allerdings auf eigene Gefahr durchzuführen und ein Backup ist zuvor auf jeden Fall anzuraten. Wer keine Ahnung davon hat, was er da gerade macht, sollte von diesem Weg Abstand nehmen. Überwiegt jedoch die Lust, das neue Betriebssystem auszuprobieren, werft einfach einen Blick auf die ausführliche Anleitung, die Google direkt über den Downloadmöglichkeiten der Images platziert hat.

Zum Download der Android 5.0 Factory Images →

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.