Google Pixel 2 (XL): Bilder und Preise

Google Pixel 2 Xl Leak Header

Gestern gab es hier den Leak zu Google Home Mini und nun wurden auch die restlichen Produkte vom Oktober-Event enthüllt. Los geht es mit dem Pixel 2.

Das wird auch in diesem Jahr wieder in zwei Versionen auf den Markt kommen und vom Google Pixel 2 werden wir drei Farben und vom Google Pixel 2 XL werden wir zwei Farben sehen. Beim kleinen Modell gibt es Schwarz, Weiß und eine Art Blau, beim großen Modell Schwarz und eine Schwarz-Weiß-Kombination, die ich auf dem Bild ehrlich gesagt irgendwie interessant von der Optik finde.

Google Pixel 2 Xl Leak

Das Google Pixel 2 wird mit 64 GB für 649 Dollar und mit 128 GB für 749 Dollar im Google Online Store verkauft. Die Produktseite wird man hier finden. Das Google Pixel 2 XL wird mit 64 GB für 849 Dollar und mit 128 GB für 949 Dollar im Google Online Store verkauft. Die Produktseite wird die gleiche sein. Beim kleinen Pixel dürfte der Euro-Preis in etwa der gleiche wie in diesem Jahr sein, für das größere Modell werden aber wohl ein paar Euro mehr als beim Pixel XL fällig.

Google Pixel 2 Leak

Google verlangt also auch in diesem Jahr Premium-Preise für sein Lineup und ich glaube, dass es daher wie im letzten Jahr laufen könnte und die neuen Modelle ebenfalls nicht unbedingt zu Bestsellern werden. Wobei das große Modell in etwa auf einem Level mit dem Samsung Galaxy Note 8 und LG V30 liegt und man hier immerhin direkte Updates von Google bekommt. Das ist ein Argument.

Ich bin mal gespannt wie die finalen Details und Preise für Deutschland aussehen, das Pixel 2 XL hätte für mich das beste Android-Smartphone werden können, doch es fehlt eine Funktion, die man mittlerweile in vielen Spitzenmodellen findet und auf die auch Apple seit 2017 setzt: kabelloses Laden. Wenn man das nicht benötigt, dann ist es aber ein spannendes, wenn auch recht teures, Smartphone.

Google wird beide Modelle auf einem Event am 4. Oktober offiziell vorstellen.

Quelle Droid Life 2

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.