Das ist Google Home Mini

Google Home Mini1

Google plant eine Mini-Version von Home, das ist bereits bekannt. Nun gibt es einen Leak, der das kleine Modell des smarten Lautsprechers erstmals zeigt.

Amazon hat es mit dem Echo Dot vorgemacht, nun wird es Google mit dem Home Mini nachmachen. Das Gadget ist als Ergänzung zu Google Home gedacht und ich habe mir bei meinem Testbericht genau so eine Lösung gewünscht. Google wird diese allerdings erst auf einem Event am 4. Oktober offiziell vorstellen.

Google Home Mini Chalk

Auf den Bildern in diesem Beitrag könnt ihr euch das neue Gadget, welches laut Droid Life 49 Dollar kosten soll, anschauen. Die Produktseite soll dann am Ende hier zu finden sein. Google Home wird für 129 Dollar angeboten und für 149 Euro bei uns verkauft, ich gehe also eher von 69 Euro in Deutschland aus.

Google Home Mini Charcoal

Google hat zum Start drei Farben geplant: Schwarz, Grau und Coral. Die Optik von Google Home Mini erinnert an die untere Hälfte von Google Home. Auf der oberen Seite befinden sich vier LEDs, die vermutlich aktiv sind, wenn man mit dem Google Assistant interagiert. Mehr kann man momentan noch nicht sagen.

Google Home Mini Coral

Ich bin wie gesagt sehr gespannt auf das Gadget, denn eine Basis-Station für über 100 Euro ist eine Sache, doch ich finde solche smarten Lautsprecher werden erst durch eine kleinere und günstigere Lösung für jeden Raum sinnvoll. Wir werden das Event am 4. Oktober beobachten und halten euch auf dem Laufenden.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.