Google Pixel: Vereinzelte Geräte haben ein Mikrofon-Problem

In den letzten Tagen häuften sich die Berichte zu Mikrofon-Problemen beim Google Pixel (und natürlich auch Pixel XL). Google hat das Problem bestätigt.

Man spricht in einem Support Forum von einer kleinen Auswahl an betroffenen Geräten und bestätigt, dass man das Problem nicht mit einem Software-Update lösen kann. Es ist ein Hardware-Problem. Falls man ein Pixel (XL) besitzt, welches davon betroffen ist, dann wird das natürlich von Google ausgetauscht.

Das Problem besteht darin, dass das Mikrofon keinen Ton aufnimmt. Google hat schon entsprechende Vorkehrungen getroffen und den Fertigungsprozess des Pixel optimiert. Zukünftige Geräte sollten das Problem also nicht mehr haben.

Falls euch das Problem begegnet, was wie gesagt bei einem kleinen Anteil an Pixel-Geräten von 2016 der Fall sein sollte, dann könnt ihr den üblichen Weg gehen und einen Austausch beanstanden. Falls ihr das Gerät im Google Store gekauft habt, dann geht ihr dazu am besten auf die „Order History“ und findet dort dann alle entsprechenden Informationen zum Support von Google selbst.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.