Kamera-App bringt Porträtmodus für Google Pixel und Nexus 6P/5X mit

Google Pixel XL

Eine der spannendsten Kamera-Features vom letzten Jahr ist sicherlich der Porträtmodus. Doch ältere Modelle werden hier leider nicht versorgt.

2017 war das Jahr des Porträtmodus. Zahlreiche Hersteller haben so einen in die Modelle eingebaut und meine persönliche Nummer 1 ist das Pixel 2. Das liefert für mich die besten Resultate. Und das mit nur einer Kamera. Google setzt auf KI und einige werden sich gefragt haben: Warum rüstet man das Feature nicht bei den älteren Modellen wie dem ersten Pixel und Nexus-Geräten nach.

Die Antwort dürfte simpel sein: Es ist ein Verkaufsargument. Wobei man meiner Meinung nach ruhig das erste Pixel hätte versorgen dürfen. Doch das macht nun ein in der Szene bekannter Modder namens Charles Chow. Er hat eine App namens Camera NX veröffentlicht, welche in Version 7.3 das Pixel, das Nexus 6P und das Nexus 5X mit einem Porträtmodus versorgt. Den Download gibt es hier.

PS: Chow hat kürzlich auch die AR-Sticker (mit ARCore-Mod) für die zwei Nexus-Modelle von 2015 veröffentlicht. Google hat diese Ende 2017 angekündigt.

Wir haben aktuell leider keines der Modelle für einen Test hier, aber es gibt bei Android Police einige Nutzer, die von einem erfolgreichen Test berichten. Falls ihr daran Interesse habt, dann installiert euch einfach mal die App und probiert es aus. Wir würden uns über Erfahrungsberichte in den Kommentaren freuen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.