Google veröffentlicht neue Augmented-Reality-Sticker

Google Pixel 2 The Last Jedi Ar Stickers

Google hat aktuell verschiedene neue Augmented-Reality-Sticker veröffentlicht. Damit sollen sich Fotos und Videos mit 3-D-Effekten erweitern lassen.

Mit dem Feature, das bereits in der Kamera des Google Pixel 2 Smartphones integriert ist, lassen sich virtuelle 3-D-Charaktere und Figuren in die Kamera-Aufnahmen integrieren, die mit ihrer Umwelt und sogar untereinander interagieren können.

Besitzer eines Google Pixel oder Google Pixel 2 mit Android 8.1 können nun ihre Fotos und Videos mit den Charakteren der Netflix-Serie „Stranger Things“ oder den Figuren des Star Wars-Universums ergänzen. Google verspricht zudem, zukünftig weitere Sticker-Pakete hinzuzufügen.

Augmented-Reality-Sticker nutzen

AR-Sticker sind direkt in die Pixel-Kamera integriert! Ihr müsst also nur die Kamera-App öffnen, in den Modus „AR-Sticker“ wechseln und ein Sticker-Paket auswählen – schon könnt ihr die Sticker durch die Drag-and-Drop-Funktion in eure Fotos und Videos einbauen (und dort auch hin- und her bewegen).

Außerdem könnt ihr die Sticker vergrößern, verkleinern und drehen. Sobald ihr ein Foto oder Video aufgenommen habt, könnt ihr es ganz schnell und einfach mit euren Freunden oder über euer bevorzugtes soziales Netzwerk teilen.

AR-Sticker
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.