Google Play Movies für Chrome OS bekommt Offline-Funktion

GPlay_chromeapp_v01_r04 (1) 1

Wie Google aktuell verkündet, hat man der Erweiterung Google Play Movies ein Update spendiert. Damit ist es nun möglich unter Chrome OS, also auf einem Chromebook, Filme auch offline abzulegen und wiederzugeben. Vollkommen ohne mobiles Internet oder WiFi steht so dem Filmgenuss nichts mehr im Weg. Auch wenn die Erweiterung ebenso im normalen Chrome-Browser installiert werden kann, bleibt der Offline-Modus wirklich nur Chromebook-Nutzern vorbehalten.

Zudem hat man mit der Aktualisierung der Erweiterung den Chromecast-Support sowie die lokale Wiedergabe allgemein verbessert und auch die kürzlich vorgestellten Infokarten für Schauspieler und Musik in Filmen sind nun enthalten.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Samsung: Ist das die AR-Brille? in AR & VR

Emoji 12.1 bringt 168 neue Optionen mit in News

Qualcomm: Snapdragon 735 wohl mit 7-nm-Verfahren in Hardware

Prime Video: Amazon schnappt sich Friends in News

Amazon Fire TV Cube im Test in Unterhaltung

Android Automotive: Neue Apps angekündigt in Mobilität

Apple iPhone 2020: Modell im Frühjahr mit neuer Antenne in Smartphones

Google Pixel 4 schlittert im DxOMark an Spitzengruppe vorbei in Smartphones

Samsung Galaxy Note 10: Android 10 startet diese Woche als Beta in Firmware & OS

PremiumSIM: 3 GB LTE-Datenvolumen für 6,99 Euro in Tarife