Google Play Music mit Jelly-Bean-Benachrichtigungen

Eine Nachricht, welche nur einige von euch interessieren dürfte, denn es handelt sich um ein Update für Google Play Music für Android, eine App zum Cloud-Musik-Dienst von Google, den man hierzulande offiziell immer noch nicht nutzen darf. In der neusten Version, welche ab sofort über den Google Play Store installiert werden kann, werden nun Google TV-Geräte besser unterstützt, was für uns hierzulande noch nicht sonderlich interessant ist.

Etwas nützlicher könnte da für einige Nutzer die neuen Jelly-Bean-Benachrichtigungen sein, welche nun in das Programm Einzug halten. Da diese erweiterbar sind, können sie nun mehr Infos anzeigen. Das Update wird wieder mal nicht automatisch angezeigt, ihr müsst die App also direkt im Play Store aufrufen und könnt sie dann aktualisieren.

Nach Büchern und Filmen im Play Store wäre es jetzt wirklich mal Zeit für einen offiziellen Start von Play Music hierzulande. Ich nutzte den Dienst bereits eine ganze Weile und will nicht mehr ohne auskommen.

[app]com.google.android.music[/app]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables

Nintendo Switch: Großer Sale im eShop in Schnäppchen

Fairphone 3 startet bei Vodafone in Vodafone

Nintendo Switch Lite: Neues Flip Cover in Zubehör

Herr der Ringe: Amazon bestellt Staffel 2 in Unterhaltung

Harmony OS: Huawei nennt morgen Details in Marktgeschehen

Freenet Funk: Pausenkontingent wird begrenzt in Tarife