Google+ Redesign landet bei den Nutzern

Nachdem Google+ das große Redesign offiziell gemacht hat, landet dies nun auch auf normalem Weg bei den Nutzern.

In der Webversion von Google+ kann man sich den kleinen Trick am heutigen Morgen sparen und sollte direkt das neue Layout angeboten bekommen. Auch die aktualisierte iOS-App von Google+ steht ab sofort mit der neuen Optik im Apple App Store bereit.

‎Google+ für die G Suite
Preis: Kostenlos

Einzig Android-Nutzer können die Neuerungen nicht per Update einspielen, denn Google aktiviert das neue Design serverseitig in der aktuellsten Android-App-Version. Dies passiert seit gestern Abend bei vielen Nutzern und sollte heute unverändert voran gehen.

Google+ für die G Suite
Preis: Kostenlos

In den Apps gefällt mir das neue Layout ganz gut, im Web wird der Platz meines Erachtens noch nicht so optimal genutzt. Zumindest lädt das Netzwerk nun deutlich schneller, alles andere darf Google nun gerne nach und nach optimieren. Wie gefallen euch die Änderungen?

mobiFlip.de könnte ihr natürlich auch bei Google+ folgen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

o2 LTE-Ausbau: Telefónica baut 850 neue LTE-Sender im September in Telefónica

Telekom: Über 82.000 weitere Haushalte mit bis zu 100 MBit/s im Netz in Telekom

Street View in Deutschland: Google lässt Datenschutzvorgaben prüfen in Marktgeschehen

Huawei MediaPad 7 mit Loch im Display in Tablets

Google Pixel 4: Face Unlock wird optimiert in Smartphones

5G: Xiaomi will 2020 richtig Druck machen in Marktgeschehen

EMUI 10: Huawei Mate 20 Pro startet in Deutschland die Beta in Firmware & OS

Apple Pay: Sparkasse bei Apple gelistet in Fintech

Samsung Galaxy Tab S6 LTE im Test in Testberichte

Finanzbranche: Zahlen zur Digitalisierung in Fintech