Google präsentiert neues Google+

Google hat seinem sozialen Netzwerk Google+ einen neuen Anstrich verpasst und möchte damit wieder mehr Menschen für den Dienst begeistern.

Bei Google hat man gestern am späten Abend in einem offiziellen Blogeintrag eine Art Neustart für das soziale Netzwerk Google+ angekündigt. Man konzentriert sich jetzt auf Communities und Collections und hat Google+ einen ganz neuen Anstrich verpasst. Google+ soll simpler und freundlicher für mobile Geräte werden.

Das neue Design wird nach und nach ausgerollt und ist vielleicht noch nicht bei allen verfügbar. Es gibt jedoch laut Android Police einen Trick, wie man es direkt nutzen kann. Geht dazu auf Einstellungen, sucht nach dem Verwalten von Apps und Aktivitäten und klickt dort auf den Button für die Aktivität bei Google+. Jetzt klickt ihr auf die Suche oben, also in das Feld, und schon wird es aktiviert. Kann ich so bestätigen, bei mir hat dieser Trick geklappt und ich habe das neue Design.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple iPhone und iPad Pro 2020: ToF-Sensor von LG in Tablets

OnePlus 7T Pro: Optisch tut sich fast nichts in News

Monese startet mit Google Pay in Deutschland in Fintech

Apple Watch Series 5 im Unboxing in Wearables

Apple iPhone 11 Pro: Unboxing und erster Eindruck in Smartphones

MediaMarkt: Automat tauscht alte Smartphones gegen Geschenkkarte in Handel

waipu.tv mit drei neuen Sendern in Unterhaltung

Huawei Mate 30 Pro: Kein Verkauf in Deutschland geplant in Marktgeschehen

YouTube-Masthead kommt auf Fernsehgeräte in Dienste

DxOMark passt sein Bewertungssystem an in News