Google Suche: Button für „Bild anzeigen“ entfernt

Google hat eine kleine Änderung bei der Google Suche vorgenommen: Ab sofort kann man sich die Bilder nicht mehr direkt anzeigen lassen.

Ich glaube die meisten werden die Funktion zum Anzeigen eines Bildes in der Suche von Google schon mal genutzt haben, doch nun wurde diese entfernt. Sucht man von nun an nach einem Bild, dann kann man nur noch die Webseite besuchen, oder das Suchergebnis bei Twitter, Facebook und Co mit anderen teilen.

Mobiflip Google Suche Bild

Ein Schritt, der das Klauen von Bildern über die Suche erschweren soll. Mit ein paar Tricks ist sowas natürlich trotzdem sehr leicht möglich, aber von nun an wird es vor allem mobilen Nutzern mit einem Touchscreen schwer gemacht. Während man am Desktop und im Browser mit Tricks arbeiten kann, ist das mobil kaum möglich.

Wer also zum Beispiel nach einem Wallpaper sucht und das Speichern möchte, der könnte in Zukunft etwas mehr Aufwand betreiben müssen. Der Rechtsklick wird ja gerne mal von Seitenbetreibern deaktiviert, was auch bedeutet, dass man ein Bild durch langes Drücken auf den Touchscreen auch nicht speichern kann.

Google Bildersuche: Rechtsklick weiterhin möglich

Der Rechtsklick wurde in der Bildersuche selbst übrigens noch nicht deaktiviert, man muss also gar nicht wirklich mit Tricks arbeiten. Eigentlich müsste Google das auch noch deaktivieren, denn sonst ändert sich ja nicht wirklich etwas.

Aber: Man bekommt in der Bildersuche nicht immer die volle Auflösung angezeigt, viele Seiten (vor allem Wallpaper-Seiten) zeigen ja gerne eine niedrigere Auflösung an. Am Ende dürfte diese Änderung also auch zu mehr Seitentraffic führen.

Die Änderung (ebenso wie ein deutlicher Hinweis, dass die Bilder geschützt sind) kommt auf Grund einer Einigung mit Getty Images. Die haben in den letzten Jahren einen Rechtsstreit mit Google geführt und konnten sich nun einigen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Neue Jugendschutz-Einstellungen für Sky-Q-App und Sky Q Mini in Unterhaltung

N26 spendiert 3 Monate YouTube Premium in Fintech

Sim.de: 3 GB LTE für 6,99 Euro mtl. in Tarife

Für 9,99 Euro: Sky Sport Ticket startet in Unterhaltung

Streaming im Model 3 und Co.: Tesla plant wohl weitere Apps in Mobilität

1&1 All-Net-Flat: Preisanpassungen bei der Hardware in Tarife

Mercedes-Benz EQA kommt 2020 in Mobilität

Samsung Galaxy Note 10: Update auf Android 10 wird verteilt in Firmware & OS

Marvel Phase 4: X-Men wohl ab 2021 dabei in Unterhaltung

The Expanse Staffel 4 startet bei Amazon Prime Video in Unterhaltung