Guten Rutsch! (und ein paar Zahlen)

Und schon wieder geht ein Jahr vorbei und schon wieder ist daher die Zeit für einen kleinen Rückblick gekommen.

Zunächst einmal wünsche ich euch im Namen des gesamten mobiFlip-Teams einen guten Rutsch in das neue Jahr und nur das Beste für 2019!

Blicken wir einmal genauer auf die Statistik des Jahres: Im Jahr 2018 gab es 4467 neue Beiträge sowie 1939 neue Kurzmeldungen auf mobiFlip.de, damit vergrößerte sich das Archiv dieses Blogs auf 44.241 Beiträge sowie 1939 Kurzmeldungen. Die Zahl der mobilen User ist auch in diesem Jahr wieder gestiegen, sodass Zugriff von Desktop-Usern nur noch einen Bruchteil der Besucher ausmachen.

Wir haben in diesem Jahr zahlreiche Anpassungen an der Website durchgeführt, sowohl von der technischen Seite, als auch inhaltlich. So wurden bekanntlich die Kurzmeldungen eingeführt, die nicht nur eine nette Möglichkeit sind, Nebensächlichkeiten zu teilen, sondern auch eher spezielle und „nischige“ Themen im Blog platzieren zu können.

Auch haben wir „Lazy Load“ in diesem Jahr integriert. Das halbiert teilweise die Größe der Seite und vermindert die Ladezeiten erheblich, denn viele Bilder werden nun erst dann nachgeladen, wenn der Nutzer diese ins Sichtfeld scrollt. Weiterhin wurde der Webserver auf eine aktuelle PHP-Version gebracht und zahlreiche Codeoptimierungen durchgeführt. Im Rahmen der Datenschutz-Grundverordnung haben wir zudem verschiedene datenschutzrechtliche Anpassungen vorgenommen.

Wie immer gilt: Wer Bugs findet oder allgemein Feedback für uns hat, darf uns gerne jederzeit anschreiben.

Auf gekaufte oder gesponserte Werbe-Beiträge konnten wir auch in diesem Jahr wieder komplett verzichten. Wir mussten dafür die Werbebanner nicht hochschrauben. Im Gegenteil, wir konnten sogar einige Werbeplatzierungen kleiner machen und noch deutlich von den Beiträgen abheben.

Das ging auch, weil wir einige zahlende Mitglieder für diesen Blog gewinnen konnten. Die erhalten bekanntlich verschiedene Vorteile, allen voran die Werbefreiheit für die gesamte Website. Danke an alle, die sich daran beteiligen. Uns freut wirklich sehr, dass die Zahl der Mitglieder stetig steigt.

Die Besucherzahlen und die Verweildauer sind im Jahr 2018 erheblich angestiegen. Darauf liegt nicht unser Fokus, aber es stellt uns finanziell natürlich auf sichere Beine. Das liegt unter anderem daran, dass wir uns thematisch etwas breiter aufgestellt haben, aber auch an Diensten wie Google News oder Flipboard, die zahlreiche Nutzer auf die Seite spülen.

Ich sage an euch im Namen des gesamten Teams ein großes Danke fürs Vorbeischauen, Einkaufen, Lesen, Spenden, Kommentieren, Abonnieren, Kritisieren und auch Weiterempfehlen!

Feiert schön und rutscht gut rein. Wir lesen uns die Tage!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.