Happy Birthday, Siri.

News

Fast hätte ich doch den Geburtstag des wohl bekanntesten persönlichen digitalen Assistenten vergessen, darum hier noch schnell zum Feierabend: Happy Birthday, Siri. Vor einem Jahr mit dem iPhone 4S vorgestellt, von vielen belächelt, von der Community sowie diversen Hersteller nachgebaut und kaum noch aus dem Sprachschatz der Technikwelt wegzudenken. Spracherkennung gab es bereits lange vorher, Sprachbefehle auch, warum es Apple mal wieder geschafft hat, dies so zu verpacken, dass es den Nutzern gefällt und es die Konkurrenz kurze Zeit später in ähnlicher Art und Weise auch haben musste, kann wohl nicht mal Siri beantworten.

via blogtogo


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.