Hebt Apple das iPhone-Monopol auf?

Das Wall Street Journal hat Informationen, nach denen Apple die Regelung aufgibt, für das iPhone pro Vertriebsland nur einen Provider zu haben. Damit würde hierzulande das Monopol für T-Mobile fallen. Für Amerika hat man sich etwas besonderes einfallen lassen.

Dort wird es eine, für das ortsübliche CDMA-Netz ausgelegte iPhone Version geben, welche von einer Tochterfirma des des Herstellers ASUS gefertigt werden soll und von CDMA-Rechteinhaber Verizon Wireless vertrieben werden soll. Apple nahm zu den Meldungen noch keine Stellung.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).