HelixLauncher bringt 7 Homescreens auf Android-Smartphones

Das kostenlose Programm HelixLauncher ermöglicht es nach Installation bis zu 7 Homescreens auf einem Android-Smartphone mit OS-Version 2.0 und höher zu aktivieren, zudem bringt das Programm noch einige Gimmicks mit, wie zum Beispiel extra Verknüpfungen, Auto-Rotate, eine Vorschau der Homscreens und weiches Scrollverhalten.

Durch ein Doppel-Tab auf dem Homescreen könnt Ihr schnell zum gewünschten Homescreen springen und am unteren Bildschirmrand, könnt Ihr 4 feste Icons ablegen. Um den Launcher performant zu halten, sollte Ihr vor Inbetriebnahme euren normalen Android-Desktop leer räumen.

Für Geräte, die sich als Android 2.1 ausgeben, gibt es auch einen HelixLauncher 2, welcher zusätzlich Live-Wallpaper und das 3D-App-Menü unterstützt. Das Programm habe ich mir gewünscht, kein aufgeblasener Homescreenersatz mit unnötigen Funktionen, sondern eine kleine und vor allem flotte App.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Foto zeigt das DevKit in Gaming

OnePlus 7T im Härtetest in Smartphones

Ende der Zeitumstellung verzögert sich in News

Galaxy Fold: Samsung plant 2020 den Durchbruch in Smartphones

Google Pixel 4 im Test in Testberichte

Audi setzt voll auf Elektromobilität in News

Honor V30 kommt im November in Smartphones

Elektronische Behördendienste: Deutschland im Mittelfeld in News

Apple 2020: Das Jahr der AR-Brille in AR & VR

Huawei nova 5z in China offiziell vorgestellt in Smartphones