Honor Holly: Preis auf 99 Euro gedrückt

Honor_Holly

Mit dem Honor Holly hatte Huawei das erste Smartphone mit Mitgestaltungsrecht beim Preis vorgestellt und die Community war fleißig.

Zur UVP von 139,99 Euro sollte es zunächst verkauft werden, konnte aber durch die Nutzer über eine #Pricehacker-Aktion im Preis gesenkt werden. Mittlerweile ist das Gerät bei 99,99 Euro angekommen, zu dem Preis können alle Teilnehmer der #Pricehacker-Aktion das Smartphone über die entsprechende Infomail bestellen. Aber auch Media Markt ist hier mitgezogen und verkauft das Honor Holly in zwei verschiedenen Farben aktuell für 99 Euro. Offiziell gilt der Preis nur bis zum 26. Februar, bei Media Markt eventuell sogar noch kürzer. Auf lange Sicht dürfte sich der Preis allerdings sowieso bei um die 100 Euro einpendeln.

Im Bezug auf die technische Ausstattung bekommt man es beim Honor Holly mit einem 5 Zoll großen Smartphone zu tun, dessen Display mit 1280 x 720 Pixeln auflöst. Als Prozessor verwenden die Chinesen einen 1,3 GHz Quad-Core-SoC, dem 1 GB Arbeitsspeicher zur Seite steht. Der interne Speicher wird 16 GB messen und gleich zwei Micro-SIM-Slots sind für die dauerhafte Erreichbarkeit mit an Bord. Hinzu kommen noch eine 8 Megapixel Hauptkamera, eine 2 Megapixel Frontcam und ein 2.000 mAh starker Akku. Android ist in Version 4.4 KitKat inklusive der hauseigenen Emotion UI 2.3 vorinstalliert.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung